Autor: HMT

Wir glauben, dass eine Probestunde zu wenig ist um ein Unterrichtsverhältnis zu beurteilen, deshalb gibt es in unserer Musikschule einen Probemonat. Um genau zu sein: es gibt es Probestunden ohne vertragliche Verpflichtungen. Die Probestunden verteilen sich auf maximal zwei Monate. Im Extremfall könnte es sieben Probestunden geben, weil der Vertrag aus organisatorischen Gründen immer zum […]

Mehr lesen

Wie oft soll der Schüler üben? Diese Frage hört der Lehrer regelmäßig und sicherlich kommt es ganz darauf an, welche Ziele der Schüler hat. Das Erlernen eines Instrumentes ist eine sehr komplexe Aufgabe und der Schüler macht nur Fortschritte wenn er regelmäßig übt. Die Bewegungsabläufe gehen nur in das  Körpergedächtnis über indem man sie regelmäßg […]

Mehr lesen

Das Schlagzeug wie wir es kennen ist noch gar nicht so alt: 1887 erfand J.R. Olney das erste Bass Drum Pedal. Zwei Jahre später begann die Serienproduktion durch William F. Ludwig. Die „No-Drumming-Laws“ in America verboten den Sklaven ihre traditionellen Handtrommeln zu spielen und das führte dazu, dass die afrikanische Musikkultur mit europäischen und orientalischen […]

Mehr lesen

Seit diesem Monat bieten wir Gitarrenkurse für Grundschüler in der Kinderzeit-Schule an. Die Kinderzeit-Schule ist  eine bilinguale, private Grundschule mit individuellem Schulkonzept und maßgeschneidertem Ganztags- und Ferien-Betreuungsangebot. „Am Fuß des Taunus nahe Frankfurt ganz im Grünen gelegen bietet die Kinderzeit-Schule ein inspirierendes Lernumfeld in schöner Umgebung. Die Kinderzeit-Schule steht für lebendiges Lernen in bilingualem Umfeld […]

Mehr lesen

Felix Lehrmann wuchs in einer sehr musikalischen Familie auf und startete mit 17 Jahren (noch während der Schulzeit) seine professionelle Laufbahn am Schlagzeug. Seine erste große Tournee mit der deutschen Sängerin „Yvonne Catterfeld“ verhalf ihm zu seinem Renommee als zuverlässiger und innovativer Schlagzeuger. Die Beteiligung an diversen Studio- und Liveprojekten in jeder Musikart liest sich […]

Mehr lesen

Das Wort Geige bezeichnete früher unterschiedliche Streichinstrumente, kommt aus dem Germanischen und das Wort „geigan“  bedeutet hin und her bewegen. Es gab Geigen in verschiedenen Größen: die große die mittlere und die kleine mit drei Saiten. Der Begriff Violine enstammt aus dem italienischen. Viola war der Überbegriff der Saiteninstrumente und violino bedeutet: kleines Streichinstrument. Seit […]

Mehr lesen

Beim Namen Fender denkt man als erstes an die Stratocaster und die Telecaster und das waren bestimmt wegweisende Modelle, aber in den  50ern erfand Leo Fender den Solidbody E-Bass und schuf damit wirklich ein neues Instrument. 1960 folgte der Jazz Bass. Der elektrische Bass wurde als erstes in Jazzcombos genutzt, dann emanzipierte er sich als […]

Mehr lesen

Für Streichinstrumente kooperieren wir mit Jonas Gierten Geigenbau.  Dort können Sie Geigen, Bratschen und Celli in allen Größen mieten. Unsere Schüler erhalten dort für den Probemonat ein kostenloses Leihinstrument. Sollte sich der Schüler für den Unterricht entscheiden wird das Instrument noch mal für ihn hergerichtet und Sie erhalten ein gut klingendes, spielfertiges Instrument, ausserdem einen […]

Mehr lesen

Die Kunst bietet den Menschen die einzigartige Möglichkeit sich zu entgrenzen. Das müssen sie, denn wie sonst sollten sie sich erkennen und verändern können. Roger Willemsen

Mehr lesen